Carinas Granny-Schal

Carinas Schal

***

Meine Schwester Carina hat diesen wunderhübschen „Übergangsschal“ (mit einer Baumwoll-Schurwoll-Mischung) gehäkelt. Ganz super für noch kühle Frühlingstage!

***

Carinas Anleitung:

Abkürzungen / Voraussetzungen:
Lm …. Luftmasche
Stb …. Stäbchen

1. R. : Man beginnt mit einer Luftmaschenkette in beliebiger Länge (Achtung!, der fertige Schal ist um einiges länger, da rautenförmig), dabei ist darauf zu achten, dass die Maschenanzahl ein Vielfaches von 4 beträgt.

2. R. : 2 Stb in die 4. Lm ab der Nadel, *1Lm, 3Lm auslassen, 3 Stb in die 4. Lm*, ** wiederholen bis zum Ende der Reihe, nach der letzten Stb-gruppe noch 1 Lm

3. R. : Arbeit nicht wenden sondern neue Farbe am Beginn der 2.R in den ersten Zwischenraum anschlingen, 3Lm (ersetzen 1Stb), 2Stb, 1Lm, *3Stb-Gruppen in jeden Zw.raum, 1Lm* , **wh bis Reihenende, die letzte Stb-gruppe wird in die letzte Lm der Vorreihe gearbeitet, somit wird jede Reihe um 1 Stb-gruppe versetzt

die 3. Reihe beliebig oft wiederholen bis der Schal die gewünschte Länge/Breite hat; hier zur Veranschaulichung ein Bild:Häkelschrift

Für die Fransen schneidet man abschließend pro Reihe 2 mal (für Anfang u Ende) 4 ca. 30 cm lange Fäden zu, die um das letzte Stb geknüpft werden, somit erspart man sich das lästige Vernähen 😉

Hierfür die 4 Fäden mittig „falten“, die Schlinge zw den beiden letzten Stb durchziehen u die Enden durch die Lasche festziehen.

Knoten

***

Viel Spaß beim Nachhäkeln!

Carina, die Gastbloggerin

***

Carinas Schal 2

***

Carinas Schal 3

Advertisements

3 Kommentare zu “Carinas Granny-Schal

  1. Hallo, der Schal gefällt mir gut, aber als absolute Anfängerin habe ich leider oft Probleme an den entscheidenen STellen. Die 3. Runde verstehe ich nicht. Höre ich da mit der Farbe am Ende der Reihe auf, lasse die Masche frei stehen und fange dann mit der anderen Farbe am anderen Ende = Beginn der 2. Reihe an ??? Das wäre prima, wenn Du mir das irgendwie noch einmal anders erklären könntest. Danke und LG

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s